»Modellbahn-Kurier 45: 3D-Druck & Laser­cut

30. Juli 2014 | Von | Kategorie: Modellbahn-Kurier

Die Lasercut-Technik hat inner­halb weniger Jahre den Mod­ell­bau erobert und ihm ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Dieser Siegeszug steht dem 3D-Druck noch bevor. Inzwis­chen gibt es erschwingliche Geräte, mit denen man sich als Einzel­stücke oder in kleinen Serien drei­di­men­sion­ale Objekte aus Kun­st­stoff her­stellen kann. Wir geben Ein­blicke in den aktuellen Stand der Tech­nik und zeigen das Mach­bare aus der Sicht des Miniatur­bah­n­ers – bei bei­den, nicht miteinan­der konkur­ri­eren­den Ver­fahren.

Neben der Vorstel­lung neuer Mod­elle und Bausätze wird auch gezeigt, wie sich eigene, indi­vidu­elle Pro­jekte real­isieren lassen, von der Idee bis zum fer­ti­gen Objekt.

  • Vor­wort
  • Oktorail – Neue Ausstel­lungsan­lage in Essen
  • Modellbau-Revolution? 3D-Druck in The­o­rie und Praxis
  • 3D-Druck-Pionier: Andreas Krug von KM 1 im Inter­view
  • Filament-Drucker – Fab­rik für daheim
  • Hin­ter­hof­fas­saden – etwas kom­plizierter: Lasercut-Eigenbauten
  • Das Patrizier­haus 40: Stadthaus von Laser­craft
  • Ober­flächen­bear­beitung: Abbröck­el­nder Putz von Moebo
  • Lebendi­geres Laser­cut – Far­bge­bung bei Kar­ton­mod­ellen
  • Die Maschi­nen­halle: Lasercut-Bausatz von Laf­font
  • Stein auf Stein … Foto­re­al­is­tis­ches Ziegel­mauer­w­erk
  • Der Escher Steg: Fil­igraner Fußgängerüber­gang
  • Papier­fab­rik Gebr. Hart­mann – Ziegelfach­w­erk, nicht nur für die Feld­bahn
  • Die Bahn­steighalle – Großer Bahn­hof in der Oktorail
  • Die wahre Größe: Maßstäbliche Stadthäuser von MKB
  • Neue Lade­bö­den – Feine Holzstruk­tur von Moebo
  • Eimer­ket­ten­bag­ger: 3D-Modell von Shape­ways

blick-ins-heft-mk45

Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen