»Lasercut ist das Thema 2011

9. Juni 2011 | Von | Kategorie: Modellbahn-Kurier

Laser­Cut ist für den Modell­bau eine Boom-Tech­nik. Fast täg­lich ver­grö­ßert sich die Anzahl der Anbie­ter und die Anzahl der Pro­duk­te. Im dem­nächst erschei­nen­den Modell­bahn-Kurier „Laser­cut & Co lie­fern wir Ihnen die gro­ße Über­sicht über Laser­cut-Model­le, über die Bau­tech­nik und auch über dieHersteller.

Doch die­ser Bereich des Modell­baus ist sehr schnell­le­big, so dass wir uns ent­schlos­sen haben, hier im Modell­bahn-Kurier-Blog eine hof­fent­lich immer aktu­el­le Lis­te der Anbie­ter zu pfle­gen. Da brau­chen wir Ihre Mithilfe!

  • Ist unse­re Lis­te voll­stän­dig, wer kennt noch wei­te­re Anbieter?

Berücksichtigt wurden (Stand 9. Juni 2011)*

  • Alwins Minia­tu­ren
  • ASM-Manu­fak­tur
  • Ate­lier Bel­le Epoque
  • Bahn­haus
  • Bue­n­nig Modellbau
  • Busch
  • DM-Toys
  • EFMH
  • Epo­ke­Mo­del­l­er
  • Fal­ler
  • Fleisch­mann
  • Hof­mann Lasercut
  • Jos­wood
  • Jowi
  • Kar­ton­schmie­de
  • KHK-Modell­bahn
  • Kotol
  • Lang­mes­ser (Model-Sce­ne)
  • Lasercraft/​Krois
  • Laser­first­cut
  • Laser­gang
  • Lüne­burg Modell
  • IMS-Modell
  • MBZ
  • Meh­bu
  • MKB
  • Moba-Art
  • Modell­bah­nen Exklusiv
  • Moebo
  • Noch
  • Plei­ner Modelle
  • Rail­mo
  • Reichsbahndampf/​Ralf Lohse
  • Roco
  • Rue­burg
  • Stadt im Modell
  • Stan­gel
  • Williwinsen/​Harald Brosch
  • WS-Laser­cut

* • gewerb­li­che Her­stel­ler • klein­ge­werb­li­che Her­stel­ler, sofern sie ein fes­tes Ange­bot an Modellen/​Zubehör offe­rie­ren • Fir­men, die Gelaser­tes als Han­dels­wa­re anbie­ten nur dann, wenn es sich um exklu­si­ve Ange­bo­te han­delt (z.B. Zeche Zoll­ver­ein von Roco, WS-Laser­cut bei DM-Toys)

Nicht berücksichtigt werden:

• pri­va­te Anbie­ter • Fir­men, die nur ein­zel­ne Laser­cut-Bau­tei­le als Ergän­zung zu mit ande­ren Tech­ni­ken her­ge­stell­ten Bausätzen/​Modellen liefern.

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen