»Leichte F-Züge – das EK-Buch

1. März 2011 | Von | Kategorie: Bücher

Von wegen „graue Vorzeit“: Für Epoche-III-Bahner und für Anfang-Epoche-IV-Bahner ist eines der wichtigsten Vorbildbücher des EK erschienen: „Leichte F-Züge der deutschen Bundesbahn“ von Autor Peter Goette.

Leichte F-Züge: Maximal 5 Wagen und die Lok sind für Modellbahner eine optimale Länge. Und dass das F-Zug-Netz nicht nur „Blau“ gefahren wurde, sondern auch viele kräftig-rote Wagen zu bieten hatte, dass wird mit diesem hervorragenden Buch mehr als deutlich gemacht.

Das Buch können Sie im ekshop.de unter der Nummer 729 bestellen.

Kommentare sind geschlossen