»Der Modellbahnteil im EK 5/2011

21. April 2011 | Von | Kategorie: Modellbahn im EK

Bildergalerie aus unserer Mai-Ausgabe
Rocos Baureihe 10 in H0

Die Pohlwassertalbahn – Teil 2

Stadler-Flirt nun auch fünfteilig von Liliput

Busch liefert Vespa und Ape 50 in einem Set

Eines der Highlights von der Ontraxs: The Mill von Jacq Damen

Inhalt des Heftes

  • Die Pöhlwas­ser­tal­bahn – Teil 2: H0e-Anlage der IG Schmal­spur­mo­dule Sachsen
  • „Die Russen kom­men“ – Der Flach­wagen SSyl 19 von Krüger in H0
  • Neu­heit in H0: Bau­reihe 10: Die letzte DB-Neu­bau­dampflok von Roco
  • „We may be pla­stic but our love is real“ – Eine etwas andere Dach­bo­den­an­lage …
  • Grand­maket – ein Land ensteht im Modell: Neue Schau­an­lage in St. Peters­burg
  • Neu von KM 1: Die Bau­reihe 983 in 1:32 – Der „Glas­kas­ten“ und baye­ri­sche Lokal­bahn­wagen
  • OntraXS: Modell­bahn­aus­stel­lung in den Nie­der­landen
RUBRIKEN:

Floh­markt • Modell­bahn-Kolumne • Neu­heiten-Kurier • Ver­an­stal­tungen Vor­bild/Modell • Impressum/Leser­briefe

Flach­wagen SSyl 19 – rus­si­sche Bauart

ssyl-19Zum Blick­fang kan der SSyl 19 von Krüger Modellbau werden – Marc Heck­mann zeigt das Wie.

Sicher­lich mag sich der Eine oder Andere fragen, warum sollte man einen vier­ach­sigen Flach­wagen selbst bauen? Nun, einer­seits schließt dieser Wagen eine Lücke im Wagen­park der Modell­welt und ande­rer­seits bereitet der Zusam­menbau des Modells einen unge­heu­eren Bas­tel­spaß, da alle Bau­teile sehr pass­genau und sauber aus­ge­ar­beitet sind. Zudem bietet der Wagen eine reich­hal­tige Anzahl von beson­deren Details: vor allem die frei beweg­liche Bin­de­ösen! Diese schreien förm­lich danach mit Gütern und Lasten ver­zurrt zu werden. Dies regt zu wei­teren Bas­tel­stunden an und schafft Raum für die eigene Krea­ti­vität.

Schön ist auch, dass es von diesem Wagen noch eine wei­tere Vari­ante gibt, den Flach­wagen XXtro 39 mit umlau­fenden Bord­wänden. Aber dazu in einem wei­teren Bericht dem­nächst mehr. Nun erst einmal viel Spaß mit dem SSyl 19 …

Glas­kasten in 1:32 von KM 1

glaskasten-km1Zum Glas­kasten von KM 1 gibt es auch noch kurze Lokal­bahn­wagen. Aufn: RZZu groß, zu teuer? Trotz der Fas­zi­na­tion, die von den Modellen der Spur 1 aus­geht, gibt es bei vielen Modell­bah­nern immer wieder diese Vor­be­halte. Natür­lich haben sie eine gewisse Berech­ti­gung – all­ge­mein­gültig sind sie jedoch nicht. Ein gutes Gegen­bei­spiel ist der zur Spiel­wa­ren­messe von KM 1 vor­ge­stellte „Glas­kas­ten“ (Bau­reihe 983/bayer. PtL 2/2), zu dem es auch pas­sende, sehr kurze Lokal­bahn­wagen nach baye­ri­schem Vor­bild gibt.

Kommentare sind geschlossen