»Der Modellbahnteil im EK 11/2015

13. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Modellbahn im EK

Bildergalerie aus unserer November-Ausgabe, die ab 16. Oktober bei Ihrem Händler verfügbar ist.

 

  • Auf schmaler Spur nach Norden – Neue H0e-Module der IG Schmalspurmodule
  • Achttürer aus Neu-Ulm – Eilzugwagen der Gruppe 36 von ESU in H0
  • Erlebnistreff Göppingen – 10. Märklin-Tage und IMA am Fuße der Alb
  • ESUs smarter Drehknopf: Neuer WLAN-Funkhandregler zur ECoS
  • Modellbahnen im Osten – Teil 2: Entwicklung in Ostdeutschland bzw. der DDR
  • Einige Fragen an Märklin – Geschäftsführer Florian Sieber im EK-Interview
  • Deutschland-Debut – 181.2 in Spur Z: Rokuhan-Modelle im Maßstab 1:220
  • WUMAG-Versuchstriebwagen 761/VT 66 905 – Kühldrilling im Vorbild und das neue Brawa-Modell
  • Die 103.1 von Piko – Formneuheit aus Sonneberg in Spur H0
RUBRIKEN:

Flohmarkt • Modellbahn-Kolumne • Neuheiten-Kurier • Veranstaltungen Vorbild/Modell • Impressum/Leserbriefe

Eilzugwagen der Gruppe 36 von ESU

ESU B4yw-36 jskFoto: jsk

Eine der Top-Überraschungen der Göppinger „Märklin-Tage“ war die Ankündigung erster Wagenmodelle von ESU. Unter deren Label „Pullman“ wird es in H0 die geschweißten Eilzugwagen der Bauartgruppe 36 geben. Insgesamt 16 verschiedene Varianten der Achttürer sollen schon bis Ende November dieses Jahres in den Handel kommen…

Neue H0e-Module der IG Schmalspurmodule

Foto: Tom-Karsten AlexanderFoto: Tom-Karsten Alexander

Die IG Schmalspurmodule Sachsen zeigt vom 6. bis zum 8. November auf der MOC in München ihre neue H0e-Anlage nach norddeutschen Motiven. Unser Porträt dieser attraktiven Anlage ist sicherlich ein Anreiz, diese Veranstaltung, auf der nicht weniger als 20 Modellbahnanlagen zu erleben sind, zu besuchen.

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen