»Der Modellbahnteil im EK 6/​2018

11. Mai 2018 | Von | Kategorie: Modellbahn im EK

Bil­der­ga­le­rie aus un­se­rer Juni-Aus­ga­be, die ab 11. Mai bei Ih­rem Händ­ler ver­füg­bar ist.

 

  • 40. Inter­mo­dell­bau – Zu Besuch auf Euro­pas Modell­bau­mes­se Nr. 1
  • Moder­ner Neben­bahn­ret­ter – Bau­rei­he 628.4 von Roco in H0
  • Eine Ein­satz­stel­le ent­steht … – Teil 2: Lok­schup­pen und Sozialgebäude
  • Der Pt 4408 im Win­ter­fahr­plan 1958/​1959 – Zug­bil­dung in Vor­bild & Modella
  • Antrie­be am Puls der Zeit: Neue MTB-Antrie­be schal­ten per Impuls
  • Akku-Turm­trieb­wa­gen der DRG – Form­neu­heit von Lili­put in H0
  • Baye­ri­scher Tief­gang­wa­gen – Eigen­bau in Spur 0
RUBRIKEN:

Floh­markt • Modell­bahn-Kolum­ne • Neu­hei­ten-Kurier • Ver­an­stal­tun­gen Vorbild/​Modell • Impressum/​Leserbriefe

Der Pt 4408 im Winterfahrplan 1958/​59 – Zugbildung in Vorbild und Modell

Foto: ch

Unser aktu­el­ler Zug­bil­dungs­bei­trag kommt ohne Rei­se­zug­wa­gen aus. Der Trieb­wa­gen­zug Pt 4408 von Erding bzw. Markt Schwa­ben nach Mün­chen Ost wur­de im Win­ter­fahr­plan 1958/​59 kom­plett aus Akku­trieb­wa­gen gebil­det. Das gemein­sa­me Ver­keh­ren von zwei „uralten“ Witt­feld-Trieb­wa­gen ETA 177 und einem DB-Neu­bau-ETA 150 machen die­sen Zug so unge­wöhn­lich und damit für uns interessant.

Bayerischer Tiefgangwagen im Eigenbau

Foto: Hanns Hirblinger

Modell­bahn ist ein Hob­by mit Tief­gang: Dies beweist auch der hier vor­ge­stell­te „Tief­gang­wa­gen“ baye­ri­scher Her­kunft, des­sen unge­wöhn­li­che 0‑Konstruktion Hanns Hir­b­lin­ger zum Eigen­bau inspirierte.

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen