»Der Modellbahnteil im EK 04/​2019

11. März 2019 | Von | Kategorie: Modellbahn im EK
  • Unter­wegs in Ost­west­fa­len – Traum­haf­te H0-Anla­ge in Epo­che III (Teil 1)
  • Die „Dicke“ aus Babels­berg – Die sech­sach­si­ge 118.6 – 8 der DR von Roco in H0
  • Rund um Schier­ke: Anla­gen­bau – Teil 2: „Hin­ab zum Brocken“
  • Der „Klei­ne“ aus Des­sau – Der VT 133 522 der DR in H0m von Tillig
  • Klv 12 von Lenz – Klein­wa­gen in 1 : 45
  • Lauf­steg für den ICE‑V: DB-Schnell­fahr­stre­cke im Modell
  • ESU‑V 60 rel­oa­ded – Über­ar­bei­te­tes H0-Modell rollt an
  • Soll ich es wagen oder nicht? – Wei­chen­stra­ßen­um­bau mit Wei­nert (Teil 1)
  • Drü­cke­ber­ger“ aus dem Tau­nus: Kur­ze Wen­de­zü­ge in Frank­furt (M) Hpbf
RUBRIKEN:

Floh­markt • Modell­bahn-Kolum­ne • Neu­hei­ten-Kurier • Ver­an­stal­tun­gen Vorbild/​Modell • Impressum/​Leserbriefe

Unterwegs im Münsterland

Foto: Bernd Brinkhues

Man hat immer eine zwei­te Chan­ce! Nach­dem der ers­te Ent­wurf sei­ner H0-Anla­ge viel zu groß aus­ge­fal­len war, ent­schied sich Bernd Brink­hu­es, das Gan­ze erheb­lich zu redu­zie­ren. Die zwei­te Anla­ge, die er bau­en woll­te, soll­te klei­ner, fei­ner und mit vie­len Details aus­ge­führt wer­den. Das fer­ti­ge Ergeb­nis zeigt: Weni­ger kann durch­aus mehr sein!

Drückeberger“ aus dem Taunus

Foto: ch

Die Auf­nah­me eines dampf­ge­führ­ten, heim­an­la­geng­rech­ten kur­zen Wen­de­zugs in Frank­furt (M) mit Steu­er­wa­gen B4ymgf-51 – seit kur­zem als H0-Modell von Piko erhält­lich – inspi­rier­te uns zu unse­rer neu­es­ten Zug­bil­dung. Fahr­plan­spe­zia­list Ronald Krug för­der­te zudem inter­es­san­te Hin­ter­grün­de zum Wen­de­zug­be­trieb in Rich­tung Tau­nus zu Tage, die unse­ren Zug­bil­dungs­bei­trag abrunden.

Kommentare sind geschlossen