»Der Modellbahnteil im EK 07/2019

11. Juni 2019 | Von | Kategorie: Modellbahn im EK
  • 120.0 von Piko in 1:87 – Vorserien-Unikat 120 005
  • Pack die Badehose ein … – Sonne, Strand und Fähranleger in H0(e)
  • Intermodale Einheiten – Container-Neuheiten für 1:87
  • 23 Meter sind genug! Einheitsdrehscheibe für H0
  • TT-Anlage am Bodden: „Familienbetrieb“ einmal anders
  • „Schwammerlzug“ P 3555 anno 1963: Mit der 64 von Regensburg nach Falkenstein
  • „Dieseldinosaurier“ V 3201: Vorbild & Modell – verfeinertes Märklin-Modell
RUBRIKEN:

Flohmarkt • Neuheiten-Kurier • Veranstaltungen Vorbild/Modell • Impressum/Leserbriefe

Vorbild und Modell: „Schwammerlzug“ P 3555 nach Falkenstein

Foto: ch

In unserer Zugbildungsreihe haben wir dieses Mal den P 3555 von Regensburg nach Falkenstein (Oberpf) im Sommerfahrplan 1963 ausgesucht. Da er die „Städter“ zum Pilze sammeln in den Vorwald brachte, wurde er auch als „Schwammerl-Expreß“ bezeichnet. Gebildet aus dreiachsigen Umbauwagen und „Donnerbüchsen“, repräsentiert er das Zugbild der frühen sechziger Jahre auf vielen Nebenbahnen der DB.

„Dieseldinosaurier“ V 3201

Foto: Horst Müller-Kuntzer

Die in den zwanziger Jahren entstandene Großdiesellokomotive V 3201 der DRG steht ganz am Anfang der „Ahnenreihe“ der deutschen Dieselloks und der vielfältigen Versuche, die Kraft der Motoren auf die Schiene zu bringen. Die ungewöhnliche Lok hat es Horst Müller-Kuntzer besonders angetan – er verfeinerte sein H0-Modell von Märklin mit einem Fahrwerk von Fleischmann…

Kommentare sind geschlossen