»Der Modellbahnteil im EK 09/​2019

5. August 2019 | Von | Kategorie: Modellbahn im EK

Ab 9. August 2019 im Handel

  • Neu­es aus Hohen­zol­lern – H0-Anla­ge der IG Moba Neu­hau­sen ob Eck (Teil 2)
  • Kraft­vol­les Ein­zel­stück – Die V 320 in H0 von Märklin
  • Länd­li­che H0-Seg­men­te – Teil 2: Mau­er­bau und Schüttgutverladung
  • Pio­nier­leis­tung! – Neu­es Digi­tal­sys­tem von Lenz jetzt komplett
  • Es geht noch län­ger … – Das Alten­be­kener Via­dukt in H0
  • Vom Hegau in den Schwarz­wald: Mit dem N 7846 von Sin­gen nach Villingen
  • T 16 + T 16.1 = 94 260 – H0-Super­mo­dell in Hybridbauweise
  • Zug­über­ho­lung im Bur­gund: H0-Anla­ge der RMB Gennevilliers

 

RUBRIKEN:

Floh­markt • Neu­hei­ten-Kurier • Ver­an­stal­tun­gen Vorbild/​Modell • Impressum/​Leserbriefe

94 260 – H0-Supermodell in Hybridbauweise

Foto: jsk

Weil es kein zeit­ge­mä­ßes H0-Modell einer preu­ßi­schen T 16 gibt, ent­stand die Wunsch­lok nach dem Prin­zip „aus zwei mach eins“ als Super­mo­dell für das Proto-87-System …

Mit dem N 7846 von Singen nach Villingen – Vorbild und Modell

Foto: jsk

Anfang der acht­zi­ger Jah­re war der N 7846 einer der letz­ten Nah­ver­kehrs­zü­ge, die auf der Schwarz­wald­bahn die klei­nen Ort­schaf­ten des Heg­aus mit denen der Baar und des Schwarz­walds ver­ban­den. Wir wol­len mit dem unschein­ba­ren Zug an die Zeit auf der Schwarz­wald­bahn erin­nern und im Modell nach­bil­den, in der die Züge noch einen „Halt auf allen Sta­tio­nen“ einlegten.

Kommentare sind geschlossen