»Der Modellbahnteil im EK 01/​2020

9. Dezember 2019 | Von | Kategorie: Modellbahn im EK

Ab 13. Dezem­ber 2019 im Handel

  • Unter­wegs in den Ceven­nen: In H0 auf den Spu­ren des „Cévenol“
  • Mäch­tig unter Strom – Umform­er­werk in H0 von Auha­gen (Teil 2)
  • Der Taschen­lam­pen-Express: Akku­trieb­wa­gen 515 der DB in H0 von Roco
  • Es weih­nach­tet sehr … – Ker­zen zie­hen für Weih­nach­ten in H0
  • Fer­kel­ta­xe“ VT 2.09 – Form­neu­heit von Piko in H0
  • Lkw-„Tuning“ in H0: Pla­nen für Lade­sze­nen selbstgemacht
  • n‑Wagen in H0 – Form­neu­heit von ESU/​Pullman
  • Schmal­spur-Expo 2019 – Auf schma­ler Spur in Vor­bild und Modell
  • 86-Varia­tio­nen in H0: For­men­viel­falt des neu­en Roco-Modells
  • Preu­ßin mit Kurz­ten­der – Die Bau­rei­he 78.10 in H0 von Märklin
RUBRIKEN:

Floh­markt • Neu­hei­ten-Kurier • Ver­an­stal­tun­gen Vorbild/​Modell • Impressum/​Leserbriefe

Lkw-„Tuning“ in H0 – Planen für Ladeszenen selbstgemacht

Foto: Marc Heckmann

Durch die Gestal­tung von Lade­sze­nen lässt sich viel Leben auf die Anla­ge brin­gen. Der EK-Modell­bau­spe­zia­list Marc Heck­mann zeigt uns, wie sich hier­für Prit­schen­fahr­zeu­ge mit Sprie­geln durch beweg­li­che Sei­ten­wän­de und varia­ble Pla­nen-Abde­ckun­gen noch wei­ter auf­wer­ten lassen.

Thema

Foto: Jür­gen Wisckow

Die Ceven­nen­bahn ver­bin­det Cler­mont-Fer­rant im Nor­den des Mas­sif Cen­tral mit Nîmes am Mit­tel­meer. Die ein­glei­si­ge Stre­cke folgt in wei­ten Tei­len der Schlucht des Alli­ers durch zum Teil atem­be­rau­ben­de Land­schaf­ten. Es ist die Hei­mat von Clau­de Cou­t­arel, der mar­kan­te Punk­te der Stre­cke in H0 nach­ge­baut hat. Wich­tigs­ter Zug der Stre­cke – auch im Modell – ist „Le Cévenol“ mit dem Pan­ora­ma­trieb­wa­gen X 4200 der SNCF.

Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen