»MWO geschlossen

9. Januar 2012 | Von | Kategorie: Allgemein

Am 8. Januar 2012 um 18 Uhr schlossen sich zum letzten Mal die Tore der Modellbahnwelt Oberhausen. An diesem gut besuchten Sonntag wollten viele Interessenten die Modellbahnalage mit dem Thema Ruhrgebiet der Epoche 3 noch einmal live erleben.  Auch waren viele ehemalige Mitstreiter und Angestellte unter den Besuchern und es konnte doch die eine oder andere Träne gesehen werden. Bleibt die Hoffnung, dass die Anlage nach dem Abbau an einem anderen Ort im Ruhrgebiet wieder aufgebaut werden kann, wie uns der Eigentümer versicherte. Der Standort in unmittelbarer Nähe der CentrO erwies sich als nicht attraktiv genug, um dort einen Weiterbetrieb zu ermöglichen, was viele Modellbahner und Interessierte durchaus bedauern. Die hochgesteckten Ziele betreffend der Besucherzahlen konnten leider nie erreicht werden, so dass die Ausstellung am 8.1. den letzten öffentlichen Besuchstag hatten. Hoffen wir, dass sich der neue Standort schnell finden wird, damit wir weiterhin eine typische Ruhrgebietsanlage sehen können.

Kommentare sind geschlossen