Bücher

»Der neue Wolff ist da: zwischen Hamburg und Sylt

13. September 2012 | Von

Modellbahner, die Anlagen mit norddeutschem Flair bauen oder bauen wollen, brauchen dieses Buch.Modellbahner, die Anlagen mit Neben- oder Privatbahn-Themen planen oder betreiben, bekommen unzählige Anregungen und Inspirationen. Die Gerd-Wolff-Bücher über die deutschen Klein- und Privatbahnen sind ein Standardwerk. Das Wolff-Werk: 5.000 Seiten, 10.000 Bilder westdeutscher Klein- und Privatbahnen – regional auf 13 Bände verteilt. In

[weiterlesen …]



Die DB an Rhein, Ruhr und Mosel – das EK-Buch

12. Mai 2011 | Von

Mit diesem Bildband ist dem EK ein weiterer Meilenstein gelungen, der vorbildorientierten Modellbahnern das große Glück der kleinen und feinen Gestaltungsvorschläge liefert: Haltegitter um Signale, Bohlenübergänge beim Stellwerk, Lichtmasten im Bahnhof, Begrenzungssteine im Ladebereich usw …



»Leichte F-Züge – das EK-Buch

1. März 2011 | Von

Von wegen „graue Vorzeit“: Für Epoche-III-Bahner und für Anfang-Epoche-IV-Bahner ist eines der wichtigsten Vorbildbücher des EK erschienen: „Leichte F-Züge der deutschen Bundesbahn“ von Autor Peter Goette …